BVDM kritisiert Messverfahren für Lärmgrenzwerte

Im Zuge des Abgasskandals bei den Pkw ist auch die problematische Praxis der Schallmessung von Motorrädern in die Diskussion geraten. Der Bundesverband der Motorradfahrer hat sich nun zum Thema geäußert. Parallelen zum »Dieselgate« sieht der Verband zwar nicht, fordert aber geänderte Zulassungsverfahren.

Quelle: Newsdetails: TOURENFAHRER ONLINE

MacDubh