Bergisches Land – Route 8

Route 8 – Nur die kleinsten Straßen

Hier die kleinsten Straßen

Die Route startet in Blecher am Kreisverkehr. Von hier nach Odenthal über die Bergstraße. Über die Höhen von Oberodenthal nach Scheuren und wieder runter ins Scherfbachtal.
Über Schallemich nach Eikamp, linker Hand am Ortseingang befindet sich ein Klettergarten!

Über Dürscheid geht es nach Biesfeld, von dort eine sehr kleine Straße bergab ins Tal. Vorsicht Split!
Über Linde nach Hohkeppel, von dort eine kleine Runde durch das Sülztal, immer mal wieder Abstecher rechts und links die Berge herauf und herunter.
Über Lindlar (Beste Eisdiele ist die an der Kirche!) und weiter nach Frielingsdorf. Am Ende einer Sackgassse befindet sich Burg Eibach.
Hartegasse herunter, gut ausgebaute Straße, Vosicht: hier wird gerne gemessen vom Trachtenverein!

Rechts hoch in Richtung Dohrgaul, dann links in ein wunderschönes Tal, um bis nach Jörgensmühle zu fahren.
Über Wipperfeld geht es nach Boxberg, Dhünn und Hinterhufe ins Eifgental. In Emminghausen kann man Straußenfleisch direkt von der Straußenfarm kaufen, legger!

Zurück nach Blecher über Dabringhausen, Bremen und Altenberg.

Route 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected by WP Anti Spam