Zwei neue Bonneville-Varianten von Triumph

Mit den Varianten Bonneville Bobber Black und Bonneville Speedmaster baut Triumph die »Modern Classics«-Reihe im neuen Modelljahr aus. Als Antrieb beider Modellvarianten dient der 1200 Kubikzentimeter große Zweizylindermotor Bonneville-HT. HT steht für »High Torque«, eine Eigenschaft, die bei der Bobber Black durch eine Abstimmung mit Fokus auf Durchzugsstärke nochmals weiter herausgearbeitet wurde. Im Drehzahlintervall zwischen 3.000 und 5.000 U/min bietet d

Quelle: Newsdetails: TOURENFAHRER ONLINE